Menü Schließen

Verleihung der Abiturzeugnisse 2024

V. Hinkel, K. Schenk, G. Obermeier, M. Stahl

Die große Augenblicke sind die, in denen wir getan haben, was wir uns nie zugetraut hätten”

(M. E. v. Eschenbach)

Am Freitag war es endlich soweit: 89 unserer Absolventinnen und Absolventen nahmen bei strahlendem Sonnenschein ihr Abiturzeugnis entgegen.

Den feierlichen Rahmen setze der Abschlussgottesdienst in der Evangelischen Kirche, welcher von Lehrerinnen und Lehrern festlich gestaltet und musikalisch von einer Absolventen-Gruppe umrahmt wurde. Nach den Ansprachen der Schulleiterin, des Fördervereins, des Elternbeirats, des Bürgermeisters und des stellvertretenden Landrats wurden die Zeugnisse feierlich überreicht. Damit die Absolventen immer den richtigen Weg finden, gab es als Abschluss vom Elternbeirat eine Taschenlampe.

Vier musikalische Einlagen von Magdalena Salchegger (Violine), Anton Winkler (Klavier), Otto Stahl (Gitarre) und Anna Juffinger (Klarinette) verliehen der Feierlichkeit im Innenhof die besondere Note.

Um Frau Reiserers Worte zu verwenden: “Ich wünsche euch viele Augenblicke, in denen ihr tut, was ihr euch nie zugetraut hättet.” So entlassen wir einen engagierten Jahrgang in die große Welt und wünschen ihm – ganz im Sinne unseres Leitbildes – viel Glück beim Ausbreiten der Flügel!